loading

Steuerbonus

Schöner wohnen und dabei Steuern sparen

Alle handwerklichen Tätigkeiten für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen von selbst genutztem Wohneigentum werden vom Staat mit einem Steuerbonus von bis zu 1.200 Euro im Jahr subventioniert.
Begünstigt sind alle handwerklichen Tätigkeiten für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen wie z.B. das Streichen und Tapezieren von Wänden, Streichen oder Lackieren von Fenstern, Türen, Heizkörpern, Bodenbelagarbeiten usw.

Ein Vorteil, der sich für Sie bezahlt macht.

maler-erhalten-gestalten-x2